URLtra.de | Ihr kostenloses Linkverzeichnis
 

Koi-Friesoythe

Verkauf, Pflege, Online Shop, Wildkarpfen


Unverwechselbare Koi

Schon ca. 250 v. Chr. hatte die Zucht von Karpfen und Farbkarpfen in China Tradition, und in den folgenden Jahrhunderten gelangte der Stammvater der Koi, der Wildkarpfen, auch nach Japan. Viele Koi-Liebhaber glauben aus diesem Grund irrtümlich, der Ursprung der Koi läge in Japan. Der ursprüngliche Zweck der Koizucht war eher profan: Japanische Bauern hielten sich einst dem Karpfen als Ergänzung ihrer Nahrung in den gut bewässerten Reisfeldern. Aus dieser Form der Haltung im Reisfeld entstand auch das heute gültige japanische Symbolzeichen für den Koi: ein kultiviertes Feld und Wasser.

Dass sich schliesslich aus diesen Anfängen die Zucht farbenprächtiger Kois entwickelte, verdanken wir einer Laune der Natur: Durch Mutationen entstanden einst einige verschiedene Farbvarianten. Der Koi ist ein Symbol für Glück, Erfolg, Tapferkeit und langes Leben. In Japan wünschen sich die Eltern diese gute Eigenschaften für ihre heranwachsenden Kinder. Dazu gibt es eine Tradition anlässlich des Tangofestes am 5. Mai: Dann werden bunte Papierkarpfen Koinobori zu ehren der erwachsen werdenden Söhne aufgehängt. Schon 533 v.Chr. wurden zu Ehren der Geburt des ältesten Sohnes von Kaiser Konfuzius farbige Karpfen durch den Herrscher Zhao Gong vom Staate Lu als kostbares Geschenk überreicht.

Kategorie: Garten/Koi
Themen: Wildkarpfen Online Shop Pflege Verkauf


Fütterung Farbkarpfen KHV Karpfen Koi


Link: http://www.koi-friesoythe.de


Koi-Friesoythe

26169 Friesoythe
Bundesland: Niedersachsen (Deutschland)

Telefon: 04491/938131
Telefax: 04491/4007925

 




Home · Datenschutz · Impressum · Haftungsausschluss

 

Startseite

Verzeichnis

Datenschutz

Impressum

 Ihre Webseite eintragen

 Schnellsuche
 

copyright URLTRA.de 2022